Unsere Adressdaten:

Tradelogic Gmbh & Co. KG
Diepenheimstraße 17
48624 Schöppingen
Tel.: 02555 9970-812
Fax: 02555 9970-813

Für Anfragen und zur Kontaktaufnahme richten Sie bitte einfach eine e-Mail an die Mailadresse webinfo unter unserer Domain tradelogic.org.

Kontakt_Headset

Ihr Weg zu uns:

Schöppingen liegt im Westmünsterland an der holländischen Grenze zwischen den Großstädten Münster und Enschede (NL) und ist über die Autobahnen A1, A30,  A31 und A43 erreichbar.


Von der A30 kommend

Aus Richtung Osten kommend verlassen Sie die A30 im Kreuz Lotte/Osnabrück und folgen  der A1 Richtung Münster. Falls Sie aus dem Westen kommen, fahren Sie im Schüttdorfer Kreuz auf die A31 Richtung Bottrop/Oberhausen. In beiden Fällen orientieren Sie sich nun bitte an den folgenden Wegbeschreibungen.

Von der A1 kommend:

Am Kreuz Münster Nord die A1 verlassen und der B54 Richtung Gronau/Steinfurt folgen. An der Abfahrt Altenberge die B54 verlassen und an der Ausfahrt rechts abbiegen (Richtung Laer). Dieser Straße (der L579) durch Laer und an Horstmar vorbei nach Schöppingen folgen.  Die L579 wird in Schöppingen zur Umgehungsstraße K28. Folgen Sie ab der ersten Ampel der Ausschilderung zum Gewerbegebiet Nord. Sie überqueren dabei noch 3 Kreisverkehre.


Von der A31 kommend:

Die A31 an der Abfahrt Heek / Schöppingen verlassen und an der Ausfahrt links auf die B70 Richtung Heek abbiegen. Am Kreisverkehr in Heek rechts abbiegen und weiter der B70 durch den Ort folgen. Circa 2 km nach Heek an der Gabelung dem Straßenverlauf und der Ausschilderung nach Schöppingen folgen. Vor Schöppingen treffen Sie auf einen Kreisverkehr mit einem Steindenkmal. Überqueren Sie den Kreisverkehr und fahren Sie  weiter, bis sie auf einen zweiten Kreisverkehr am Ortseingang Schöppingen treffen. Hier fahren Sie links ab und folgen der Ausschilderung zum Gewerbegebiet Nord. Sie überqueren dabei noch einen Kreisverkehr.


Von der A43 kommend:

Die A43 an der Abfahrt Dülmen/Coesfeld verlassen und immer der B474 Richtung Coesfeld folgen. Die B474 verläuft dabei durch Coesfeld. Immer auf der Straße bleiben bis zum Ortsausgang Coesfeld. An der Ampelkreuzung weiter geradeaus fahren und der Beschilderung nach Rosendahl / Schöppingen folgen (L555). Vor Rosendahl-Osterwick  an einer Kreuzung mit Radarfalle links in den Ort abbiegen (Schöppingen ist ausgeschildert) und über den Kreisverkehr weiter der Beschilderung immer geradeaus nach Schöppingen folgen. In Schöppingen treffen Sie kurz hinter dem Wertstoffhof (linkerhand) an einer T-Kreuzung auf die Umgehungsstraße. Biegen Sie links ab und folgen Sie der Ausschilderung zum Gewerbegebiet Nord. Sie überqueren dabei noch zwei Kreisverkehre.

 
Im Gewerbegebiet Nord (am letzten Kreisverkehr):

Sie treffen auf der Umgehungsstraße kurz vor dem Gewerbegebiet Nord auf den letzten Kreisverkehr, den Sie geradeaus überqueren:
(Links hinter dem Kreisverkehr befindet sich die Firma „daldrup“.)
 
Nun sind Sie in der Münsterstraße. Ca. 150 m nach dem Kreisverkehr biegen Sie zwischen den Firmen „Happy Pool“ und „Elfring“ links in die Diepenheimstraße ein.  Nach weiteren 150 m sehen Sie auf der rechten Seite  unser Firmengelände mit dem Seminargebäude und Parkmöglichkeiten auf dem Hof..
 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Zwischen den Städten Münster und Ahaus (ca. 40 bzw. 20 km entfernt, beide mit Bahnanschluss) existiert eine Schnellbusverbindung des Regionalverkehrs Münsterland  (RVM). Die Schnellbuslinie S70 hält in Schöppingen unter anderem am Sportplatz, der nächstgelegenen Haltestelle am Gewerbegebiet Nord. Laufen Sie etwa 200 m auf dem Bürgerweg in Richtung Ortszentrum und folgen Sie dann der Beschilderung zum Hallenbad auf der Steinfurter Straße. Am Hallenbad  folgen Sie dieser Straße ca, 200m weiter bis zum nächsten Kreisverkehr, an dem bereits das Gewerbegebiet Nord liegt.  Folgen Sie der ersten Ausfahrt rechts. Damit stehen Sie in der Münsterstraßein unmittelbarer Nähe der Firma “daldrup”. Nach 150 m zweigt die Diepenheimstraße links ab. Nach weiteren 150 m sehen Sie auf der rechten Seite  unser Firmengelände mit dem Seminargebäude.